GRUPPENPRAXIS FÜR INNERE MEDIZIN
DR. REINER & DOZ. DR. SCHOELS
(vormals Dr. Urlicic & Dr. Reiner)

LEITHASTRASSE 25 – 1200 WIEN
TELEFON: 1/330 35 86
ALLE KASSEN + PRIVAT

DIE ORDINATION

Es ist uns wichtig, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.

Unser großzügiges und einfühlsames Raumkonzept schafft eine moderne und gleichzeitig harmonische Atmosphäre. Besonderes Augenmerk haben wir auf den achtsamen Umgang mit Ihren persönlichen Bedürfnissen gelegt. So verfügen z.B. alle unsere Untersuchungsräume über Umkleidebereiche mit Sichtschutz. Ebenso stehen unseren Patientinnen, Patienten und Begleitpersonen ein Kaffeeautomat und ein Wasserspender zur Verfügung. Selbstverständlich sind unsere Räume behindertengerecht ausgeführt.

ÜBER UNS

Wir sind eine große internistische Facharztpraxis im 20. Wiener Gemeindebezirk mit dem Fokus auf die Bereiche Herz-Kreislauf, Diabetes und Rheuma. Wir bieten höchste gesicherte Qualität in der medizinischen Versorgung.

Die Bausteine einer weitgreifenden medizinischen Betreuung, d.h. Vorsorge, Diagnose, Kontrolle und laufendes Coaching greifen ineinander, so dass es inhaltlich um die Erhaltung von Lebensqualität geht. Dabei messen wir Lebensqualität und „Gesundheit“ an den persönlichen Empfindungen jedes einzelnen Patienten und sehen den Menschen in seiner Gesamtheit.

Dr. Gudrun Reiner

Doz. Dr. Monika Schoels

Interne Medizin

Die Innere Medizin befasst sich mit dem Aufbau, der Funktion und den Erkrankungen sämtlicher Organsysteme unseres Körpers.

Im Zentrum stehen die Vorbeugung, Diagnose, Behandlung sowie Rehabilitation von Erkrankungen dieser Bereiche:

  • Herz und Kreislauf – Kardiologie
  • Gefäßsystem – Angiologie
  • Verdauungsorgane – Gastroenterologie
  • Niere und ableitende Harnwege – Nephrologie
  • Atmungsorgane – Pneumologie
  • Stoffwechsel und Hormone – Endokrinologie / Diabetologie
  • Knochengerüst und Bindegewebe – Rheumatologie / Entzündungen
  • Blut und blutbildende Organe – Hämatologie / Onkologie

Rheuma-Check

Der Rheuma-Check dient der  Erstbegutachtung und Abklärung von Gelenksschwellungen und -schmerzen, die nicht durch eine Verletzung hervorgerufen wurden.

Bei diesem Termin wird eine Ersteinschätzung getroffen, es werden gegebenenfalls weitere diagnostische Schritte vereinbart und die Therapiemöglichkeiten besprochen.

Für rheumatologische Patienten stehen glücklicherweise mittlerweile eine Fülle an Therapien zur Verfügung, um Schmerzen und Steifigkeit zu nehmen, die Gelenksschwellungen zu reduzieren und die Funktion der Gelenke zu erhalten.

Die Begleitung durch Therapiefindung und regelmäßige Kontrollen, sowie die Vorbeugung gegen Spätschäden und Begleiterkrankungen von Rheuma gehören hierbei unbedingt zusammen.

Diabetologie

Diabetes ist einer der Hauptrisikofaktoren für Herz – und Gefäßerkrankungen, daher ist es es wichtig erhöhten Blutzucker rechtzeitig zu entdecken und zu behandeln.

Im Rahmen einer umfassenden internistischen Durchuntersuchung können solche Beschwerden rechtzeitig erkannt werden. Leiden Sie zB unter Übergewicht, erhöhtem Durstgefühl, Infektanfälligkeit, oder hatten Sie während einer Schwangerschaft erhöhten Blutzucker, oder tritt in ihrer Familie Diabetes häufig auf, dann könnten Sie ein erhöhtes Risiko für einen Diabetes haben. Ist bereits ein Diabetes bekannt, sollten ua regelmäßige Kontrollen von Blutzucker, Nierenfunktion und Gefäßen durchgeführt werden.

Vorsorge

Prävention bei bestehenden Gesundheits-Störungen und Risiko-Faktoren.

Sie wollen sich gesund fühlen, Ihre Vitalität steigern und diese möglichst lange erhalten? Bei vielen Erkrankungen wie Bluthochdruck, erhöhtem Cholesterin, Herzrhythmusstörungen und Diabetes, ist es von großer Bedeutung für Ihre Lebensqualität, das Fortschreiten der Erkrankung und die Entstehung von Folgeerkrankungen zu vermeiden. Das Problem ist hier, dass diese Erkrankungen oft sehr lange unbemerkt bleiben, weil man sie in frühen Phasen nicht unmittelbar „spürt“.
Regelmäßige Kontrollen sind hier wichtig, da nur so Veränderungen erkannt werden können. Je früher gesundheitliche Probleme erkannt werden, desto einfacher ist oft die Behandlung. Bei rechtzeitiger Diagnose kann oft eine Verhaltensänderung zum Ziel führen, bevor medikamentöse Therapie notwendig wird.

KONTAKT iMED 20

Leithastraße 25 / 1. Stock / Tür 3 | 1200 Wien | Alle Kassen

Für Termininformationen, Terminverschiebungen, und Terminabsagen können Sie ein Mail an team@imed20.at senden. Oder nutzen Sie unseren Schnellkontakt (Rezeptbestellungen, Rückrufservice etc.)

Ordinationszeiten:

Montag: 9:00 – 12:00 und 14.00 – 19:00
Dienstag: 9:00 – 12:00 und 13:00 – 19:00
Mittwoch: 9:00 – 12:00
Donnerstag: 9:00 – 12:00 und 14:00 – 19:00
Freitag: 9:00 – 12:00

und nach Vereinbarung

© DR. GUDRUN REINER & DOZ. DR. MONIKA SCHOELS
(vormals Dr. Urlicic & Dr. Reiner)
Fachärzte für Innere Medizin OG · team@imed20.at